Möbelhaus Remer

Ob Boxspringbetten von Dico, Schlafzimmer Möbel mit Betten von Meise, Wohnzimmer Möbel, Kinderzimmer Möbel, Einzelsofas oder Massivholzmöbel bis zu Wohnaccessoires oder Lederpflegemittel; alle diese Produkte werden automatisiert aus der Büro+ Warenwirtschaft von Microtech über sync4 an den Shopware Onlineshop übergeben. […]

Weiterlesen…

Individuelles Theme

E-Commerce System mit individuellem & innovativem responsive Design auf Basis des Shopware Onlineshop-Systems.

sync4 Schnittstelle

Direkte Anbindung der eigenständig entwickelten Warenwirtschaft per XML-Anbindung und Excel-Dokumenten.

Prozessoptimierung

Durch die Erweiterung in Büro+ werden alle Artikelinformationen in der Warenwirtschaft gepflegt.

Dropshipping

Automatische Versandberechnung und Übergabe an den Versanddienstleister durch die sync4 Erweiterung.

Möbelhaus Remer seit 1871

Hätte Wilhelm Remer bereits 1871 auf IT-Lösungen zurückgreifen können, wären die betrieblichen Abläufe bei Remer mit Sicherheit schon vor 100 Jahren automatisiert worden.

Mit der einstigen Tischlerei legte er den Grundstein für das Familienunternehmen  und spätere Möbelhaus im florierenden Hamburg. Dass sein Möbelhaus auch über 140 Jahre später noch besteht und heute in 4. Generation von seinem Ur-Enkel Stefan Remer geführt wird, damit hätte er wohl damals nicht gerechnet, aber es würde ihn sicher sehr stolz machen.

Einkaufserlebnis - fast wie im Möbelhaus

Neben dem responsivem Shopdesign wurde auch die Einkaufswelt konzipiert und umgesetzt. Sie bietet dem Kunden emotionale Einstiegspunkte abseits der Shopnavigation.

Zentrale Datenpflege optimiert die internen Prozesse

Durch spezielle Anpassungen in der Warenwirtschaft, Übergabe mit sync4 und Anpassungen des Shopsystems sind sogar konfigurierbare Produkte in der Vorbereitung einfach im Handling.

Prozessoptimierung mit sync4

Mit Hilfe unserer sync4-Schnittstelle überträgt die Firma Remer nicht nur Kategorien und Artikel in den Shop. Auch die konfigurierbaren Artikel und ausgefallene Variantenkombinationen werden vollautomatisch übernommen.

Als Innovation wurde ein Produktkonfigurator entwickelt, der es im Innendienst ermöglicht, mit einfachen Schritten Artikel so zusammenzustellen, dass sie im Shop sogar mir Abhängigkeiten konfiguriert werden können.

Dem Kunden ist es mit einfachen Mausklicks möglich, seine Artikel nach seinem Geschmack zusammenzustellen, im Shop zu bestellen und ihn perfekt in das Auftragswesen mit sync4 zu übergeben. Somit sind Geschäfte auch im Streckenlager ohne Vorhalten von Waren möglich. Das nennen wir nachhaltige Prozessoptimierung!

Produktkonfigurator - direkt aus der Warenwirtschaft

Durch individuelle Programmierungen können die Produktkonfigurationen für Custom Products über snyc4 direkt aus der Warenwirtschaft geholt werden.