Assistenten und Assistentinnen für Softwaretechnik

Neue Einstellungen ab: 9/2020

Wir suchen ab sofort mehrere Auszubildende für die Ausbildung zum Assistenten und Assistentinnen für Softwaretechnik.
Als Assistent/in für Softwaretechnik lernen Sie die Entwicklung von Software und modifizieren Programme für kaufmännische Anwendungen. Mithilfe unserer Entwicklungsabteilung entwickeln sie eine große
Bandbreite an betriebsinternen oder kundenorientierten Softwarelösungen.

Das erwartet Sie:

  • Anwendungen testen und anpassen
  • Software nach Kundenwunsch entwickeln
  • Konzepte und Kostenvoranschläge erstellen
  • User schulen und betreuen
  • Neue Marktentwicklungen verfolgen
  • Konzeptionierung und Realisierung von Add Ons im Anwendungsentwicklungsbereich
  • Analyse und Umsetzung von Kundenanforderungen
  • Design, Implementierung und Test von Softwaremodulen
  • Anwendung des Qualitätsmanagements

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre

Das bringen Sie mit:

  • sehr gute mittlerer Schulabschluss (Realschule)
  • Kenntnisse in den ersten Ansätzen einer Programmiersprache
  • Erfolgs- und kundenorientiertes Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Eigeninitiative
  • Vertrautheit im Umgang mit PC und Software
  • ein nettes und freundliches Auftreten
  • strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise

Das bieten wir Ihnen:

  • ein junges und eingespieltes Team
  • hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten
  • freundliches und dynamisches Arbeitsklima
  • Möglichkeit von schneller Verantwortungsübernahme mit den nötigen Freiräumen
  • Spannende Aufgaben in interdisziplinären Expertenteams mit internationalem Charakter
  • Interessante Projekte bei namhaften Kunden

Sie arbeiten gern im Team, übernehmen schnell Verantwortung, sind offen für Neues und möchten mit uns gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft starten?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Anwendungsentwickler
Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich papierlose Bewerbungen entgegennehmen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail mit Lichtbild als PDF (kein Word oder ZIP) an bewerbung@dupp.de