Individuelles Webdesign - Dupp GmbH - Business- und Onlinelösungen

Individuelles Webdesign für Onlineshops wie Gambio, Shopware, sowie Content-Management-Systeme wie Wordpress, Websitebaker und Joomla mit aktuellsten Technologien in CSS3 und HTML5 wie auch jQuery.

Individuell gestaltetes responsives Webdesign, damit Sie Google besser findet!

Die Webseitengestaltung vereint die Disziplinen des Grafikdesigns, der Webentwicklung und des Interaktionsdesigns in einem. Damit Sie und Ihre Kunden sich unkompliziert über das Internet austauschen können, konzipieren, gestalten und entwickeln wir für Sie benutzerfreundliche und effiziente Internetseiten und Onlineshops für Ihr Onlinebusiness oder Ihre Onlinepräsentation. Dabei agieren wir nicht nur im heimischen Raum um Haiger.
Wir bieten dabei nicht nur individuelle Webseitengestaltung. Schauen Sie doch mal in unserem emplato – der Template-Shop vorbei.

Responsives Webdesign

Flexibel für alle Geräte

Eine responsive Webseite passt sich allen Endgeräten an – ob Smartphone, Tablet, Laptop oder Computer. Ihre Seite wird immer optimal dargestellt. Und das freut nicht nur Sie, sondern auch Google! Google straft Webseiten ohne Anpassung für mobile Geräte ab.

Entwicklung

...die aktuellen Standards.

Bei der Entwicklung verwenden wir die neuesten Standards in HTML5, CSS3, jQuery und responsivem Layout. Dabei achten wir darauf, dass Ihre Seite für alle gängigen Browsern optimal dargestellt wird und Sie so für all Ihre Kunden erreichbar sind.

Individuell

auf Ihre Bedürfnisse

Setzen Sie sich durch Individualität und Kreativität von Ihrer Konkurrenz ab! Unter Webdesign verstehen wir eine unverwechselbare und optimale Lösung Ihrer Projekte. Wir gestalten daher für Sie moderne Webseiten nach Ihren Wünschen & Ihren Bedürfnissen.

Shopdesign Referenzen

Shoplösungen

Wir sind Ihr Komplettlöser im E-Commerce Bereich, denn wir gestalten nicht nur Onlineshops, wir erleichtern Ihnen auch das Arbeiten mit Shop und ERP. Hier sind unsere Shopdesign-Referenzen.

Webdesign Referenzen

Weblösungen

Machen Sie sich ein Bild von unserer Arbeit. Unter Webdesign-Referenzen finden Sie Internetseiten, die auf einem Content-Management-System beruhen, das Ihnen ermöglicht, Inhalte zu gestalten.

Projektplaner

Planen Sie Ihr Projekt

Mit unserem Projektplaner helfen Sie uns, uns auf Ihre Wünsche vorzubereiten. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und füllen Sie unseren Projektplaner aus. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Webdesign Leistungen

  • Webdesign, Shop-Design, Blog-Design, Interface-Design
  • Weiterverarbeitung eines bestehenden Designs
  • Umsetzung von Design-Entwürfen
  • Suchmaschinenoptimierung (OnPage & OffPage)
  • Responsive Websites / Mobile Websites

Der Workflow

Ziel ist die bestmögliche Darstellung und Sichtbarmachung Ihrer Produkte, Dienstleistungen und Marke im Bereich der Online-Medien. Dazu erstellen wir individuelle Webseiten und verkaufsfördernde Onlineshops nach Ihren Wünschen.
Wir planen Ihr Projekt anhand Ihrer individuellen Anforderungen und Zielsetzungen und fertigen es vom ersten Gestaltungsentwurf bis zur finalen Programmierung um. Somit kennen wir die Einschränkungen und Möglichkeiten, die sich aus der Wechselbeziehung zwischen Design-Entwurf und Umsetzung ergeben, genau und entwickeln für Sie

einzigartige Designs mit einer optimale Benutzerfreundlichkeit und Bedienbarkeit. Wir erstellen und gestalten benutzerfreundliche Webseiten, welche nach aktuellen Standards und modernen Gestaltungsrichtlinien eine unverwechselbare und optimale Lösung für Ihre Darstellung und Kommunikation im Web darstellen.
Natürlich können Sie inhaltliche Anpassungen selbstständig durch ein Content-Management-System wie WordPress, Joomla, Websitebaker oder einer Onlineshop-Software wie Gambio, Shopware und Oxid vornehmen und ersparen sich den Umweg über den Dienstleister.

individuelles Webdesign der Firma Dupp GmbH in Haiger

1. Planung

Eine sorgfältige Planung Ihres Projektes ist wichtig, um die Kosten der Umsetzung zu senken und einen langfristigen Erfolg zu gewährleisten.

Projektplaner

Im ersten Schritt werden die nötigen Grundinformationen des Webprojekts ausgetauscht. Dazu soll ein kurzes Formular (Projektplaner) ausgefüllt werden, um dem Webdesigner erste Informationen zum Web-Projekt zu vermitteln. Der Projektplaner enthält Fragen über die Produkte/ Dienstleistungen, Branche, Mitbewerber, bisherige Internetseite, Positionierung auf dem Markt, erwartete Ziele des Projekts, Wünsche, CI usw.

Anforderungsanalyse – kostenfreies Erstgespräch

In einem Erstgespräch werden die Anforderungen und Wünsche Ihres Projektes besprochen. Basis und Leitfaden dieses Gesprächs kann der zuvor ausgefüllte Projektplaner darstellen. Als Serviceleistung für Sie ist dieses Erstgespräch grundsätzlich kostenlos. Generell bieten wir Erstgespräche in unserem Hause, oder aber bei Ihnen Vorort an. Alternativ ermöglichen Wir Ihnen auch Vorgespräche mit Hilfe einer Websession mittels TeamViewer.
Innerhalb des Erstgespräches werden ebenfalls die Anforderungen an das zu verwendende Content-Management-System analysiert.

Zeitliche Festlegung

Der zeitliche Rahmen eines Projektes liegt durchschnittlich bei 3-4 Wochen, unterscheidet sich jedoch je nach Umfang und Ressourcen von Auftraggeber und Auftragnehmer. Im Rahmen des Projektplaners und des Erstgespräches können gemeinsam ein zeitlicher Rahmen festgelegt werden.
Wichtig für eine zügige Realisierung ist natürlich die zeitnahe Übermittlung notwendiger Informationen und Daten, sodass der Webdesigner zielgerichtet an Ihrem Projekt arbeiten kann.

Preise

Der Preis zur Erstellung einer Internetseite oder eine Webshops variiert mit den Wünschen des Kunden. Eine Pauschalisierung ist in den meisten Fällen daher nicht möglich. Für Web-Projekte bieten sich verschiedene Preismodelle an

  • Tages-/Stundensatz
    Der Tages- und Stundensatz wird häufig gewählt, da es sich bei Web-Projekten um schwer zu kalkulierende Projekte handelt. Jede Webseite ist anders und stellt den Webdesigner vor immer wieder neue Probleme.
  • Festpreis
    Ein Festpreis kann nur gesetzt werden, wenn die Aufgabenstellung und das Webprojekt klar definiert und abschätzbar ist
  • Wartungsverträge
    Bei der regelmäßigen Pflege von Inhalten und Projekten mit einer längeren Laufzeit, bieten sich Wartungsverträge an, bei denen ein festgelegtes Budget über einen festgelegten Zeitraum vereinbart wird.

2. Grafischer Entwurf / Prototyp / Mock-Up

Im ersten Schritt der Umsetzung wird ein grafischer Entwurf aller wichtigen gestalterischen Merkmale anhand Ihrer vorhandenen Werbematerialien und Ihrer Corporate Identity entwickelt. Dabei orientieren wir uns an aktuellen Gestaltungsgrundsätzen und Methoden.
Je nach Umfang und Art des Projektes kann dies eine Zeichnung (Mock-Up), ein grafischer Entwurf in Photoshop oder ein Prototyp sein. Dazu werden die Informationen des Erstgespräches, des Projektplaners und der zugesendeten Bilder, Broschüren und Wünsche in das Layout eingearbeitet. Da es sich um einen kreativen Prozess handelt, ist eine genaue zeitliche Festlegung nicht immer möglich.
Der Entwurf dient in erster Linie als visuelle Vorlage der kritischen Seitenelemente wie der Navigation und Seitenaufbau. Insbesondere beim responsiven Webdesign ist zu beachten, dass der Entwurf lediglich eine statische Voransicht des Projektes repräsentiert.
Die Vorlage dient nun als Grundlage der weiteren Kommunikation mit dem Kunden, der den Entwurf per E-Mail, Post oder Link zugesendet bekommt.

Leistungen

  • Analyse von Zielgruppe und Zielsetzung
  • Analyse von Markt und Konkurrenz
  • Analyse individueller Anforderungen / Problemanalyse
  • Entwicklung eines Designkonzepts
  • Entwicklung eines Farbkonzepts
  • Entwicklung des Gestaltrasters
  • Definition der kritischen Navigationsstruktur zur optimalen Benutzbarkeit
  • Planung des Seitenaufbaus und logischen Strukturen nach den Dialogprinzipien
  • Planung des Einbezugs von Software-Erweiterungen (Plugins)
  • Einbezug technischer Rahmenbedingungen
  • Konzeption einer Multi-Screen-Darstellung (Depsonsives Design)

Achtung

Eine Webseite sieht nicht in allen Browsern gleich aus – das muss sie auch nicht:

Wir bemühen uns stets funktionale und optisch ansprechende Internetseiten zu erstellen, welche in allen Browsern optimal zugänglich sind. Unterschiedliche Browser unterstützen marginal andere Standards und stellen Internetseiten anders dar. Zudem unterstützen ältere Browser-Versionen neuere Funktionen und Darstellungsmethoden nicht immer oder müssen aufwendig nachgerüstet werden. Bei der Umsetzung des Entwurfs in den programmierten Code des Web-Projekts bemühen wir uns, solche Probleme zu lösen und testen Ihre Internetseite daher in verschiedenen Browsern.
Ein statischer Entwurf suggeriert zudem häufig, dass das letztendliche Projekt-Ergebnis genauso aussehe, wie der Entwurf. Die schier unübersichtliche Zahl unterschiedlicher Bildschirmauflösungen, Geräten und individuellen Einstellungen des Nutzers lassen eine 100%ige Entwurfs-Darstellung jedoch nicht zu. Ebenfalls handelt es sich beim Modell meist um einen statischen Entwurf, weshalb bei der detaillierten Ausarbeitung des Projektes einzelne Elemente im Ergebnis, je nach Auflösung des Endgerätes, vom Entwurf abweichen. Animationen, Scrolling-Effekte und andere interaktive Elemente können ebenfalls im Entwurf nicht dargestellt werden.

3. Umsetzung und Entwicklung

Sobald der Webdesigner eine schriftliche Bestätigung zur Umsetzung des ausgearbeiteten Entwurfs bekommen hat, beginnt die eigentliche Umsetzungs-Phase des Projektes. Die Realisierung des grafischen Entwurfs / des Mock-Ups / des Prototyps in den programmierten Code der Webseite. Dazu werden aktuelle Standards wie HTML5 und CSS3 eingesetzt. Da die mobile Nutzung des Internets über mobile Geräte stetig steigt, sind responsive Webseiten, die sich in Größe und Bedienbarkeit flexibel anpassen, bereits Standard unserer Dienstleistung.

4. Fertigstellung und Schulung

Das nun fertiggestellte Produkt wird dem Kunden präsentiert und gemeinsam Feinheiten angepasst. Nun können die im Erstgespräch besprochenen Inhalte eingepflegt werden. Je nach Umfang des Projekts und Absprache geschieht dies durch den Dienstleister oder den Kunden selbst.
Sollte der Kunde nicht mit dem CMS vertraut sein, wird eine Schulung durchgeführt, um den Kunden mit den besten Voraussetzungen für sein weiteres Vorgehen im Online-Business vorzubereiten. Eine Schulung kann in unserem Hause, per TeamViewer oder beim Kunden geschehen.

Hosting

Gerne registrieren wir Ihre Wunsch-Domain auf unseren Servern oder übertragen Ihre Seite auf den Webspace Ihres Providers.

5. Optimierung

Zum Verkauf von Produkten und Kundengewinnung ist eine Sichtbarkeit und Findbarkeit Ihrer Internetseite unabdingbar. In den meisten Fällen genügt es nicht, nur eine Internetseite zu besitzen. Um eine bestmögliche Platzierung Ihrer Internet-Identität im Ranking der Suchmaschinen zu erzielen, wird bereits bei der Erstellung und Konzeption des Projektes auf eine suchmaschinenfreundliche Struktur geachtet. Zusätzlich kann eine Suchmaschinenoptimierung (SEO-Optimierung) durchgeführt werden. Dabei werden die Inhalte der Internetseite auf Text- und Struktur-Ebene bearbeitet und zusätzliche Handlungen wie Google Adwords-Kampagnen durchgeführt.

Service

Natürlich stehen wir auch nach Beendigung des Projekts bei Bedarf für alle Fragen und Beratung rund um Ihr Web-Projekt zur Verfügung.

Wartung

Innerhalb eines Wartungsvertrages / Pflichtenheftes übernehmen wir die Wartung, Pflege und Aktualisierung durch Updates Ihrer Internetpräsenz.

Bitte beachten Sie, dass die Arbeitsschritte vom Umfang und Angebot des anvisierten Projektes abhängen. Sie könne bei uns das komplette Leistungsangebot in Anspruch nehmen oder aber einzelne Leistungen anfordern.