42 Warenwirtschaft - Dupp GmbH - Business- und Onlinelösungen

Die 42-Software GmbH bietet Warenwirtschaften an, die durch ihre individuelle Anpassbarkeit und Erweiterbarkeit optimal an die Bedürfnisse ihrer Anwender zugeschnitten werden können. Damit gehören 42 ERP, 42 Arthur und 42 Team zu den führenden Lösungen.

Die Firma Dupp besteht seit 25 Jahren und hat sich mit der 42 Warenwirtschaft auf Softwarelösungen für den Mittelstand spezialisiert. Seit über 17 Jahren setzen wir erfolgreich auf die Warenwirtschaftslösung aus dem Hause 42 Software. Unsere 22 Mitarbeiter verfügen über sehr tiefgreifende und detaillierte Erfahrungen in der Umsetzung von speziellen Anpassungen innerhalb der 42 Software. Wir betreuen über 120 Kunden mit mehreren hundert Arbeitsplätze in ganz Deutschland und Österreich.

Jahrelange Erfahrung in der Softwareentwicklung und in der Programmierung, ermöglicht es uns jeden Kundenwunsch umzusetzen. Ob Chemieindustrie, Groß- oder Einzelhandel, Produktion, Logistiker, Metall bearbeitende Industrie, Filialsysteme, Franchise Unternehmungen – wir bieten neben der Beratung, Konzepterstellung und Entwicklung auch die langjährige Erfahrung in der Umsetzung von Branchen- bzw. Individuallösungen an.

Alle Ihre Wünsche – in kürzester Zeit für kleines Geld

Wir legen großen Wert auf Professionalität, Flexibilität und Skalierbarkeit bei der Entwicklung unserer Lösungen. 42 Software will den ständig wachsenden Anforderungen der Unternehmer gerecht werden. Sämtliche Programme bauen auf dem 42 Software-Standard auf. Dieser Standard ermöglicht dem Anwender komplexe Aufgaben selbstständig zu lösen. Ganz konkret: Die konsequent durchdachte Bedieneroberfläche unterstützt den Anwender mit Toolbars, Tool-Tipps, Registern, Schnellmenüs, übersichtlichen Auswahl-Dialogen sowie einer umfangreichen Online-Hilfe. Anwender verfügen somit über starke Systemkomponenten wie z.B. Datenbank-, Listen- und Formulargenerator sowie grafische Auswertungswerkzeuge.

42 ERP ist die ERP-Lösung für den Mittelstand. Mit dieser Warenwirtschaft können Lager, Artikel, Kunden und vieles mehr einfach und schnell verwaltet werden. Mithilfe von 42 ERP sind die Unternehmensdaten gleichzeitig für alle Mitarbeiter immer abruf- und änderbar. Dies führt zur Kostenreduzierung durch einen optimierten Warenfluss. Sowohl das Anlegen von neuen Artikeln, das Bearbeiten der Lagerbestände als auch die Auftragsbearbeitung und Kundenverwaltung werden in diesem Programm kompakt zusammengefasst. Die einfache und flexible Benutzeroberfläche sorgt dafür, dass die Menüs von 42ERP auf alle individuellen Belange angepasst werden können.

In der Dokumentenhistorie kann jederzeit nachvollzogen werden, von wem und zu welchem Zeitpunkt ein Dokument erstellt oder geändert wurde. Auch der bisherige Bearbeitungsverlauf von Seriennummernartikeln ist jederzeit einsehbar. So wird vom Wareneingang über den Kauf bis hin zu Reparaturen alles erfasst.

Die Bedarfsplanung für Artikel ermöglicht die Einbeziehung von Reservierungen mit Wunschterminen und mittels des Einkaufsmoduls ist es in Abgrenzung zum, in der Standard-Version üblichen, Bestellwesen möglich, unabhängig vom jeweiligen Lieferanten, Bestellvorschläge anhand von Kriterien zu generieren.

Alle Zahlen im direkten Zugriff, ohne umständliches Zusammentragen? Das Chef-Info-Modul zeigt auf Knopfdruck diverse betriebswirtschaftliche Auswertungen.

Das Inventurmodul stellt unter anderem die mit Beständen zu bestimmten Zeitpunkten speicherbare „Zählliste“ zur Verfügung. Bei der eigentlichen Inventur tragen Sie am Bildschirm die aktuellen Bestandswerte in die Liste ein (oder importieren die Werte), um dann die gezählten Werte bequem als aktuellen Lagerbestand über alle Artikel ohne einzelnes Aufrufen verbuchen zu lassen.

Konzept

Auftragsbearbeitung

In der Auftragsbearbeitung können Bestellungen abgerufen und bearbeitet werden. Auch die Rechnungs- sowie Lieferscheinerstellung und –erfassung sind in 42 ERP einfach zu handhaben. Gutschriften und Stornos können hierüber genauso bearbeitet werden wie Abrufaufträge und Abschlagszahlungen.

Bestellwesen

In 42ERP können Sie Material oder Dienstleistungen, die Sie bei Lieferanten bestellen, komplett im Wareneingang verwalten. Vom Anlegen der Bestellung bis zum Druck oder Versand per Post oder E-Mail deckt 42 ERP den gesamten Bestellvorgang ab.

Wareneingang

Lieferungen können in einem oder mehreren Lagern empfangen werden. Sie können Wareneingänge direkt erstellen und buchen.

Stammdaten

In den Stammdaten können Kunden und Lieferanten sowie Artikel verwaltet werden. Hier findet sich auf die Lagerverwaltung sowie die Preispflege.

Vorteile

  • Aktuelle Unternehmenszahlen
  • Kostenreduzierung durch optimierten Warenfluss
  • Anpassung an veränderte Geschäftsabläufe
  • Schnittstelle zu 42 Rewe
  • Integration von 42 Team (CRM)*
  • Elektronischer Angebotsversand via E-Mail
  • Zeiterfassung inklusive (individuell erweiterbar)

Leistungsumfang

  • Abrufauftrag und Abrufbestellung*
  • Adressverwaltung
  • Auftragsbearbeitung
  • Angebot, Auftrag, Rechnung
  • Artikel- und Lagerverwaltung
  • Barcode
  • Benutzerverwaltung
  • Bildschirmkasse*
  • Chargenverwaltung*
  • Datanorm
  • Einkaufsmodul
  • eMail-Client (42 Team Mail)
  • Farben & Größen*
  • Kostenerfassung
  • Lagerbuch*
  • Mahnwesen
  • Mandantenfähig
  • Masken- und Listengenerator
  • Makrosprache*
  • Stücklisten
  • SQL-Standard
  • Provisionsabrechnung
  • Mehrsprachige Benutzeroberfläche*

* = optional